Qualitätsmanagement

„Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.“
Oskar Wilde (1854 – 1900)

Das Wertvollste für uns sind unsere Bewohner und Mitarbeiter. Deshalb konzentriert sich das AZURIT Qualitätsmanagement darauf, durch Vorgaben die Arbeitsabläufe so zu strukturieren, dass Raum für das Außergewöhnliche bleibt.

 

… Für Sie

  • Wir sind für Sie da 
    In Form von persönlichen Besuchen innerhalb jeder Einrichtung.
     
  • Sind Sie zufrieden, sind wir es auch 
    Deshalb fragen wir regelmäßig unsere Bewohner, wie es ihnen bei uns gefällt
  • Wir beraten Sie gerne 
    Mit unserer Informationsreihe haben wir die wichtigsten Ereignisse im Alter aufgegriffen und für Sie aufgearbeitet
     

… Von Uns

  • Monatliche Auswertungen 
    Standardisierte Rückmeldungen geben Auskunft über Krankheitsentwicklungen
     
  • Offener Umgang mit Kritik 
    Beschwerdemanagement als konstruktive Kritik
     
  • Qualitätszirkel 
    Intensive Arbeit unserer Mitarbeiter in speziellen Themenbereichen
     
  • Pflegevisiten 
    Individuelle Durchsicht der Dokumentation zum Bewohner
     
  • Beratungsangebote 
    Besprechungen mit individuellen Themenschwerpunkten für Angehörige
     
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen 
    Sind für uns ebenso selbstverständlich, wie interne Aufstiegsmöglichkeiten
     

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

  • Regelmäßige Audits 
    Mitarbeiter des zentralen Qualitätsmanagements prüfen mehrmals im Jahr die Einrichtungen mit dem Auftrag der Pflegeweiterentwicklung
     
  • Externe Prüfung 
    Zusätzlich zu den gesetzlichen Kontrollen lassen wir uns jährlich von externer Stelle über die Schulter schauen
     
  • Externe Beratung
    Im Bereich Hygiene arbeiten wir mit Experten des Deutschen Beratungszentrums für Hygiene, Freiburg (BZH) zusammen.