Urlaubspflege

Urlaub für pflegende Angehörige und Pflegebedürftige:

Menschen, die die Verantwortung übernommen haben, jemanden zu pflegen, widmen sich einer bedeutenden Aufgabe und sind entsprechend einer hohen Belastung ausgesetzt. Um diese Herausforderung weiterhin vollumfänglich übernehmen zu können, sollten sich pflegende Angehörige auch selbst Erholung, zum Beispiel durch einen Urlaub, gönnen und Kraft tanken. Während dieser Zeit kann die AZURIT Gruppe mit der Urlaubspflege die Betreuung und Versorgung des Pflegebedürftigen sicherstellen und so den betroffenen Angehörigen einen sorgenfreien Urlaub ermöglichen.

Das AZURIT Projekt „Urlaubspflege“ bietet Ihnen zwei Möglichkeiten:AZURIT Gruppe, Urlaubspflege

Variante 1:

Sie bringen Ihren Angehörigen für die Dauer Ihres wohlverdienten Urlaubs in eine AZURIT Einrichtung an Ihrem Wohnort, wo man sich liebevoll um ihn kümmern wird.

Variante 2:

Sie nehmen Ihren Angehörigen einfach mit! Viele unserer Einrichtungen befinden sich in attraktiven deutschen Urlaubsregionen. Während Sie sich erholen, betreuen wir Ihren Angehörigen ganz in Ihrer Nähe. Sie können ihn jeden Tag besuchen und sich davon überzeugen, dass es ihm bei uns gut geht!

Urlaub für Pflegebedürftige - Tapetenwechsel bitte!

Einmal im Jahr haben Sie die Möglichkeit, Urlaub in einer anderen AZURIT Einrichtung zu machen. Gemeinsam mit reisefreudigen Mitbewohnern und in Begleitung Ihrer vertrauten Betreuer fahren Sie bequem im hauseigenen Bus in ein ausgesuchtes AZURIT Senioren- oder Pflegezentrum in eine andere Region Deutschlands. Das Tolle daran: Sie sehen und erleben Neues, ohne auf die gewohnte gute Pflege und das gewohnte gute Essen verzichten zu müssen - Urlaub mit allem Komfort!

In welchen unserer Häuser die Urlaubspflege angeboten wird, erfahren Sie über die folgende Suchfunktion.