Countdown - AZURIT Seniorenzentrum Elbharmonie – nur noch wenige Tage bis zur Eröffnung!

13
Aug
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des neuen AZURIT Seniorenzentrums Elbharmonie freuen sich auf die neuen Aufgaben sowie den Einzug der ersten Bewohnerinnen und Bewohner

Am 15. August 2018 ist es soweit – die moderne AZURIT Senioreneinrichtung in Riesa öffnet ihre Pforten

Die Bauarbeiten am neuen AZURIT Seniorenzentrum Elbharmonie in Riesa sind nahezu abgeschlossen und die Möblierung der Räumlichkeiten neigt sich dem Ende entgegen. Ab dem 15. August 2018 bietet die moderne AZURIT Einrichtung mit insgesamt 138 Pflegeplätzen in 78 Einzel- und 30 Doppelzimmern, pflegebedürftigen Senioren ein sicheres, liebevolles Zuhause in familiärer Atmosphäre. Alles steht bereit für die ersten Bewohner, die ihr neues Zuhause jetzt beziehen können.

„Wir schaffen Lebensfreude“ – dem AZURIT Motto entsprechend sollen alle Senioren in der Einrichtung Freude, Lebenslust und eine lebensbejahende Einstellung bis ins hohe Alter erfahren. Die Konzeption der AZURIT Einrichtungen basiert auf einer ganzheitlichen, aktivierenden Pflege und einem humanistischen Menschenbild, das die Würde und Selbstbestimmung des Menschen in den Vordergrund stellt. Das Angebot umfasst die dauernde stationäre Pflege sowie Kurzzeitpflege (Urlaubs-/Verhinderungspflege). Zusätzlich werden einige Pflegeplätze in einem speziellen Wohnbereich für demenziell erkrankte Bewohner zur Verfügung stehen.

Die ersten AZURIT Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Pflege, Verwaltung, Catering, Unterhaltsreinigung und Haustechnik, konnten Hausleiter Stefan Lux und Pflegedienstleiterin Jana Reuße bereits feierlich am 1. August 2018 an ihrem neuen Arbeitsplatz willkommen heißen. Bis zum Einzug der ersten Bewohnerinnen und Bewohner erhalten die neuen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nun noch die letzten wichtigen Informationen zu Strukturen, zur Philosophie, zum Leitbild sowie zu den Konzepten, die innerhalb der AZURIT Gruppe bestehen. Die engagierte Startmannschaft fiebert dem Tag der Eröffnung schon entgegen. „Unser größtes Anliegen ist es, unseren Senioren ein angenehmes Zuhause mit einer familiären Atmosphäre zu bieten, in dem sie sich rundum wohlfühlen. Ihre Bedürfnisse und Wünsche sollen immer im Mittelpunkt stehen“, versichert Jana Reuße, Pflegedienstleiterin der neuen AZURIT Einrichtung.

Es ist das Bestreben des gesamten Personals, das sich die pflegebedürftigen Senioren vom ersten Tag an geborgen fühlen und sich schnell einleben. „Wenn die Startmannschaft auch bereits steht, können sich interessierte Pflegefach- und Pflegehilfskräfte, aber auch Ergotherapeuten gerne weiterhin bewerben“, erklärt Stefan Lux. „Parallel zu den Bewohneraufnahmen werden wir natürlich auch das Personal aufstocken.“

Interessenten haben die Möglichkeit, sich einen persönlichen Eindruck von der neuen AZURIT Einrichtung in Riesa zu verschaffen. Für individuelle Beratungsgespräche inklusive Musterzimmerbesichtigung steht Stefan Lux nach vorheriger telefonischer Anmeldung (Tel. 0174 1968681) gerne zur Verfügung.