12. Mai 2021„Tag der Pflege“ – Anlass zu besonderem Dank an alle in der Pflege tätigen Menschen

AZURIT und Hansa zollen Respekt vor der herausragenden Leistung

Zum „Internationalen Tag der Pflege“, der jedes Jahr am 12. Mai an den Geburtstag der britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege Florence Nightingale erinnert, sprechen die Geschäftsführungen der AZURIT Gruppe und der Hansa Gruppe, Betreibergesellschaften von Senioren- und Pflegeeinrichtungen, ein besonderes Dankeschön an alle ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus.

„Bundesweit arbeiten unsere Mitarbeiterteams bei AZURIT und Hansa unentwegt, um die Lebensqualität der Menschen, die in unseren Seniorenzentren leben, zu erhalten und zu steigern“, so Jutta Klarmann, Geschäftsführerin der AZURIT Gruppe mit Sitz in Eisenberg in der Pfalz. „Gerade in Zeiten der CoViD-Pandemie ist das eine herausragende Leistung, die der außerordentlichen Würdigung und Anerkennung bedarf. Wir sind sehr stolz auf unsere Pflegeteams und danken allen für ihre hervorragende Arbeit und den unermüdlichen Einsatz, den sie trotz widriger Umstände Tag für Tag zeigen“.

Durch die sinkenden Infektionszahlen und dank der Impfungen werden die sozialen Kontakte in den AZURIT und Hansa Einrichtungen wieder belebt. Unter strenger Einhaltung aller Hygienerichtlinien sind jetzt Besuche durch Angehörige möglich und gemeinsame Aktivitäten der Seniorinnen und Senioren im Rahmen des Betreuungsprogramms können nach und nach wieder aufgenommen werden, so dass ein leichtes Aufatmen möglich ist.

Mit viel Engagement und Einfallsreichtum haben die AZURIT und Hansa Mitarbeiterteams auch während der Besuchseinschränkungen Aktionen ins Leben gerufen, die es Bewohnern und Angehörigen erlaubten, trotz Besuchsverbot, auf Distanz in Kontakt zu treten und zu bleiben. So lassen sich die kreativen Köpfe immer wieder etwas Neues einfallen, um den Bewohnerinnen und Bewohnern in den AZURIT und Hansa Einrichtungen das Leben in diesen schwierigen Zeiten, die noch nicht überstanden sind, zu erleichtern.

Auf den Social Media Plattformen der AZURIT und Hansa Einrichtungen und auf YouTube erhält man einen Eindruck von den zahlreichen speziellen Aktionen.