12. Juli 2021Ein sicheres Leben nah an der Natur in topmodernen seniorengerechten Wohnungen

„AZURIT Wohnen mit Service am Stadtwald“ in Bocholt macht’s möglich

Eine attraktive Perspektive für sicheres Wohnen wird es demnächst am Rande des Stadtwaldes in Bocholt geben. Dort entstehen zurzeit am Heutingsweg zwei dreigeschossige Gebäude mit jeweils 21 barrierefreien Wohnungen. Eigenständig leben, mit der Gewissheit, dass jederzeit im Hintergrund die Hilfe bereitsteht, die gerade benötigt wird. Genau das wünschen sich viele Menschen für ihr Alter.

„In den neuen Wohnungen am Stadtwald können zukünftig die Menschen in ihren eigenen vier Wänden weiter leben, selbst wenn später einmal Pflege benötigt wird“, erläutert Michaela Schneider das Konzept des Hauses. Die großzügigen Wohnungen werden eine Wohnfläche zwischen 64 m² und 70 m² haben. Ein geräumiges Wohnzimmer, eine komfortable Pantryküche, ein helles Schlafzimmer, ein Flur, ein Badezimmer sowie eine Terrasse oder Balkon zeichnen dieses „Wohnen mit Service“ aus. Im Innenhof ist ein abschließbarer Fahrradraum mit eBike Ladestation geplant und ausreichend Parkplätze werden verfügbar sein. Immer wichtiger in der heutigen Zeit: Alle Wohnungen werden mit Internet/WLAN ausgestattet.

Direkt vor der Tür der Anlage „AZURIT Wohnen mit Service am Stadtwald“ ist eine Bushaltestelle. So haben die Menschen, die hier leben werden, den ganzen Tag über die Gelegenheit zu einem Besuch im Stadtzentrum oder zu einer Fahrt in die Umgebung. Da die Wohnungen nur ca. 2 km vom Zentrum Bocholts entfernt sind, bietet sich ein entspannender Spaziergang oder eine kleine Radtour an, bei der sich die herrliche Luft am Niederrhein richtig genießen lässt. Ein „Trimm Dich Pfad“, der Tierpark, die Kneipp- und Gastronomie-Angebote lassen sich gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen. Fahrradwege starten übrigens von hier aus in alle Richtungen.

Derzeit in Planung befindet sich ein zweites Objekt „AZURIT Wohnen mit Service“ im westlichen Münsterland und zwar in Rhede. Hier ist der Baubeginn für Herbst 2021 geplant.

Michaela Schneider, Hausleiterin im AZURIT Seniorenzentrum Rhede, steht derzeit als Ansprechpartnerin für Fragen rund um das neue Projekt „AZURIT Wohnen mit Service“ zur Verfügung und ist telefonisch unter 02872 948184 0 oder per E-Mail: szrhede@azurit-gruppe.de erreichbar.