AZURIT SeniorenzentrumAlte Gleesbergschule Bad Schlema | Sachsen

Wir schaffen Lebensfreude

Aus der ehemaligen Otto-Grothewohl-Schule in Bad Schlema ist eine moderne Senioreneinrichtung entstanden. Bei uns finden insgesamt 93 Bewohnerinnen und Bewohner in 53 Einzel- und 20 Doppelzimmern ein liebevolles und neues Zuhause. Hierfür wurde das Gebäude umfassend entkernt, modernisiert und auf die Bedürfnisse unserer Senior:innen angepasst. Außerdem entstand noch ein Neubau. Die Einrichtung bietet die stationäre Pflege, die Kurzzeitpflege (Urlaubs- und Verhinderungs­pflege) sowie die Pflege bei Demenz nach innovativem Konzept an.

Die Zimmer, die alle den neuesten Qualitäts-, Komfort- und Sicherheitsanforderungen entsprechen, sind mit einem modernen Pflegebett und hellen zeitgemäßen Möbeln ausgestattet. Warme Wandfarben, farblich abgestimmte Stoffe und Dekorationen sowie ein heller, pflegeleichter Bodenbelag sorgen für ein angenehmes Wohngefühl. Die gemütlichen Aufenthaltsbereiche laden zum geselligen Beisammensein mit den Mitbewohner:innen ein. Im Rahmen der Möglichkeiten können sogar eigene Möbel in die Standardeinrichtung integriert werden.

Pflege­angebot

Stationäre Pflege
Kurzzeitpflege
Verhinderungs­pflege
Urlaubspflege
Pflege bei Demenz
geschützter Wohnbereich
Hausleitung:
Birgit Friedemann

Zu jung zum Wohnen?
Lieber hier arbeiten?

Jobportal

AZURIT Seniorenzentrum
Alte Gleesbergschule

Schulstraße 5
08301 Bad Schlema

T 03772 44095-0
F 03772 44095-999
szaltegleesbergschule@azurit-gruppe.de

Lage

Unsere Pflege­einrichtung liegt in einer verkehrsberuhigten Lage am Fuße des Gleesbergs, mitten im schönen Erzgebirge. Bad Schlema, ein staatlich anerkannter Kurort, ist seit dem 01.01.2019 einer von vier Ortsteilen der fusionierten Stadt Aue-Bad Schlema. Mitten durch den Ort führt die Silberstraße. Ein besonderer Höhepunkt im Kulturleben des Ortes ist das Blasmusikfestival, das jährlich im September stattfindet.

Beschäftigung

Ein abwechslungs­reiches und vielfältiges Beschäftigungsangebot sorgt dafür, dass bei unseren Bewohnerinnen und Bewohnern im Alltag keine Langeweile aufkommt. Gymnastik, Gedächtnistraining, Musik- und Bastelangebote, Spielenachmittage, Wohlfühltage sowie haus­wirtschaft­liche Aktivitäten finden regelmäßig statt. Kommen Sie mit auf die Matte: Als besondere Betreuungsangebote bieten wir ein- bis zweimal im Monat Yoga und eine Klangschalentherapie an.

Gut zu wissen +

Baujahr: 2018/2019
Anzahl Pflegeplätze: 93
Haustiere nach Absprache willkommen
Haustiere willkommen

Kleinmöbel, Blumen, Bilder

Die hauseigene Küche versorgt Sie täglich mit frischem Essen
Abstellmöglichkeiten für Fahrräder
Lademöglichkeit Senioren-Elektromobil
Raum/Unterstand für Elektromobile
Umzugshilfe

nach Absprache

Parkplatz für Bewohner / Besucher

Ausstattung +

Pflegebett
Notrufsystem
Bodengleiche Dusche
barrierefreies WC
Handläufe
ein Bad mit Wanne pro Wohnbereich
Heizkörper
Aufzug
Terrasse, Garten für den geschützten Bereich, Innenhof
Abstellraum
Keller
Multimediaanschluss (Kabelanschluss)
Internet/WLAN
barrierearm

HIGHLIGHTS WOHNEN UND ZUSAMMENLEBEN +

Hauseigene Küche
Ärztliche Versorgung
Fachärztliche Versorgung
Apothekenvertrag
Friseur
Fußpflege

nach Absprache

Physio/Ergo

nach Absprache

Gesellschaftsräume /Bibliothek
Speiseräume
Therapieräume
Garten
Außenterrasse
Gottesdienst

Zusatzleistungen

  • Blumenpflege
  • Einkaufswagen einmal wöchentlich, Einkaufsfahrten
  • Wellnessangebote

O-Töne aus unserer Einrichtung

„Meine Mutti kommt immer sehr erholt und gut gepflegt aus der KZP.“

Herr Renner, Angehöriger

„Danke, dass wir trotz Corona von meiner Frau und unserer Mutter Abschied nehmen durften.“

Herr Martin, Ehemann

Schreiben Sie der Einrichtung

Datenschutz